Organisatorisches

Sehr geehrte Patienten,

 

Wenn Sie von Ihrem Arzt eine Verordnung über z. B. Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage oder Massage erhalten

haben, dann rufen Sie uns bitte möglichst bald an. Wenn Sie als Kassenpatient zur ersten Behandlung kommen, darf Ihr Rezept nicht

älter als 14 Tage sein!

 

Sie bekommen Ihnen zeitlich passende Behandlungstermine, nach Möglichkeit bei demselben Therapeuten. Somit ist der Sie behandelnde Therapeut nach kurzer Zeit mit Ihrer Symptomatik vertraut und kann gezielt mit Ihnen arbeiten.

 

Da wir eine reine Bestellpraxis sind entfallen lange Wartezeiten. Aus diesem Grund ist es wichtig, sehr pünktlich zum vereinbarten Termin zu erscheinen. Sollten Sie an einem fest vereinbarten Behandlungstermin verhindert sein, bitten wir bis 24 Stunden vorher um Mitteilung.

Sonst müssen wir Ihnen den Termin privat in Rechnung stellen. Ihre gesetzliche Krankenkasse erstattet die Behandlung in diesem Fall nicht.

 

Zu Behandlungsbeginn ist es notwendig die „Praxisvereinbarungen“ durchzulesen und durch Ihre Unterschrift zu akzeptieren.

Gerne können Sie das Formular hier runterladen, in Ruhe lesen und bereits ausgefüllt zur ersten Behandlung mitbringen.

 

Download Praxisvereinbarung

Download Preisgestaltung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.